_________

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern

Der phantastische Trashfilm. Das alternative Filmfestival in Nordhessen hat die 12. Runde geschafft. Mit toller Performance der Moderatoren Katharina Brehl und Gerrit Reinecke ging am 23. und 24. Juni 2017 das 12. Festival über die Bühne.

Und so stimmte das Publikum ab:

Freitag 23.06.17
Platz 3 – Les enfants, le café et l’horreur réelle – von der Familie Hofmann
Platz 2 – Blutgericht in Ostdeutschland – von Sebastiano Trebastoni und auf Platz
Platz 1 – Amor Killt – von Christian Kreil
12ttf_gewinner_fr

Samstag 24.06.2017
Platz 3 – In einem Moment, von Lilli Popp
Platz 2 – Couchsurfers von Julian Schöneich
Platz 1 – Im Zwielicht des Grauens von Robert Makowski
12tff_gwinner_samstag

International Samstag 24.06.2017
Cold Storage – Thomas Freundlich aus Finnland
audience_winner_2017

Ab September können wieder Filme für das 13. Festival 2018 eingereicht werden.

Der phantastische Trashfilm

Festival Nr. 12

Vom 23. bis 24. Juni 2017 im Panoptikum (Kupferhammer) Leipziger Straße 407 in Kassel. Einlass ist jeweils 18 Uhr. Beginn 19 Uhr.

 

Tickets und Info:
0561 – 57 25 42
www.kulturfabrik-kassel.de
info@kulturfabrik-kassel.de

Alle Angaben ohne Gewähr